About Havruta – German

העמוד בתרגום אצל המתרגםgerman

Die HAVRUTA – Religiöse GAYS NGO (Israel) ist eine religiöse Gemeinschaft von Homosexuell Männer, die auf die Religionsgesellschaft angehören und zusammenarbeiten, um Toleranz und Akzeptanz zu LGBT-Personen in der religiösen Gesellschaft zu erreichen

Havruta wurde 2007 gegründet, um jüdische Homosexuell zu unterstützen. Unsere Organisation bietet eine soziale und Unterstützungsnetzwerk für religiöse LGBT-Menschen in Israel. Unsere Organisation auch aktiv daran arbeiten, Information und Aufklärung der Öffentlichkeit über religiöse LGBT-Themen in ihren Gemeinden. Durch die Arbeit unserer Organisation, einige religiöse Führer werden nun kühn öffentlich und frei sprechen über LGBT-Themen. Erzieher und Berater jetzt unsere Organisation für die Beratung und Information zu machen. Durch Öffentlichkeitsarbeit und Bildung wollen wir brechen Stereotypen, und fördern eine Kultur, die religiöse Toleranz und Verständnis für alle, die verschiedenen, ob nach Geschlecht, Rasse oder Religion sind.

Unsere Ziele
• Förderung echte Akzeptanz von LGBT Einzelpersonen und LGBT-Familien in Religionsgemeinschaften
• Bildung einer stolzen ausgehenden religiösen LGBT-Gemeinschaft, um das Jahr aktiv und seiner Mitglieder von Tag zu Tag "bereichern das Leben
Werte
• Havruta glaubt, dass jeder verdient eine positive und furchtlos Leben ist unabhängig von ihrer sexuellen Orientierung oder Geschlechtsidentität
• Havruta glaubt, dass ihre Mitglieder jedes Recht, ein religiöses Leben als Individuen und als Gemeinschaft leben
• Havurta glaubt, dass es in der Verantwortung des religiösen Öffentlichkeit zu akzeptieren sie völlig LGBT Einzelpersonen und Familien als gleichberechtigte Partner ihrer Gemeinschaft
• Havruta sieht große Bedeutung bei der Überbrückung der religiösen Gesellschaft und die LGBT-Gemeinschaft

Aktivitäten
1. Erstellen Dialog innerhalb der religiösen Gesellschaft, indem Zugang zu einschlägigen Kenntnissen und durch die Organisation von und die Teilnahme an Konferenzen
2. Initiieren Begegnungen mit religiösen Führern Erzieher und andere Menschen bilden religiöse öffentlichen Meinung, um die Fortsetzung des Dialogs
3. Erstellen von kleineren Gruppen innerhalb Havruta, um spezifischen Bedürfnissen unserer Gemeinschaft zu erfüllen: einen Englisch sprechenden Gruppe (HEG), einem konzeptionellen Treffen Gruppe (Lehrhaus), die sich mit neuen Ideen, einer Gruppe für junge Erwachsene, die sich mit Fragen im Umgang sollen "Coming Out" als Homosexuell, eine Gruppe für religiöse Homosexuell Eltern
4. Gemeinschaftsleben: die Organisation von Gebetsgottesdienste, Schabbat Mahlzeiten, Wanderungen und gesellschaftliche Veranstaltungen. Havruta organisiert mehrere Shabbat Wochenendseminare pro Jahr (Shabbatonim) für ihre aktive Mitglieder gedacht. Diese Wochenend-Retreats werden auf internen Diskussionen, Gastrednern und Gemeinschaftsbildung in einer unterstützenden und freundlichen Atmosphäre konzentriert
5. Aktivieren der Zugang zu Wissen über das Internet: Die Havruta Website wird ständig mit Informationen und relevante Meinungsartikel über das Internet oder den ursprünglichen Inhalt von Havruta Mitglieder geschrieben gefunden aktualisiert. Havruta veröffentlicht auch eine Broschüre mit dem Titel B'Reish Galei, in Synagogen in ganz Israel verteilt. Der Name auf Aramäisch bedeutet "sprechen sich in einer nicht-schüchterne Art und Weise."
6. Havruta betreibt eine Hotline und einen Online-Service die Unterstützung für Einzelpersonen, die Beratung.
7. Coming Out: als stolze Gemeinschaft beteiligt sich Havruta in Stolz-Marken und verschiedene Stolz Aktivitäten das ganze Israel, unsere einzigartige Stimme gehört und in den Medien sichtbar
8. Havruta beteiligt und arbeitet mit anderen LGBT-Organisationen und andere religiöse Organisationen in und außerhalb Israels

Read about Havruta in other language:

turkishtaispanishsouth-africarussiaitalypolishgermanenglishfranceegyptdenemarkchinarsz_66960_593302790697676_218829350_n



יצירת קשר מהי חברותא
  • תגובות אחרונות:


  • RSS